Smarte Vorsorge schützt vor Schlaganfällen

Sie behalten Ihren Herzrhythmus im Blick, um alles Weitere kümmert sich das Vorsorgeprogramm RhythmusLeben.

Das gesamte Vorsorgeprogramm auf einen Blick

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
1

Sie überprüfen regelmäßig Ihren Herzrhythmus mit der App Preventicus Heartbeats

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
2

Bei auffälligen Messungen wird Ihr Ergebnis von Fachpersonal geprüft und ärztlich bestätigt.

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
3

Bei Verdachtsdiagnose Vorhofflimmern bekommen Sie innerhalb von 14 Tagen einen Termin bei einem Vertrags­kardiologen, der Ihren Herzrhythmus mit Hilfe eines 14-Tage-EKG prüft.

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
4

Der Kardiologe wertet alle Daten aus, stellt eine Diagnose und bespricht mit Ihnen die Therapie­empfehlung.

1

Herzrhythmus messen mit der App Preventicus Heartbeats

Sie haben von Ihrer Krankenkasse einen Zugangscode erhalten. Damit nehmen Sie Ihre Vorsorge selbst in die Hand: Laden Sie Preventicus Heartbeats auf Ihr Smartphone und registrieren sich für das Vorsorge-Programm. Wie das im Einzelnen geht, erfahren Sie Schritt für Schritt in der folgenden Hilfestellung.

Ihre persönliche Vorsorge beginnt mit dem regelmäßigen Messen. Zweimal pro Tag ist in den ersten zwei Wochen empfehlenswert. Das dauert jeweils nur eine Minute und kann so selbstverständlich sein, wie das tägliche Zähne putzen. Wenn nach zwei Wochen keine auffälligen Ergebnisse aufgetreten sind, genügt zweimal pro Woche, um weiterhin sicher zu sein.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns jederzeit:

Telefon: +49 (0) 3641 55 98 45 – 1
E-Mail: support@preventicus.com

Preventicus Heartbeats

Schritt für Schritt Anleitung für die App

Gehen Sie hier alle Schritte der App einzeln durch oder laden Sie sich die komplette Anleitung herunter.

APP INSTALLIEREN SCHRITT01

Laden Sie die App herunter.
Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone (z. B. Samsung oder Huawei Gerät) bitte den Play Store bzw. auf Ihrem
iOS-Smartphone (iPhone) den App Store. Geben Sie in das Suchfeld “Preventicus Heartbeats” ein. Tippen Sie auf “Laden” bzw. “Installieren”: Die App wird kostenlos auf Ihr Smartphone geladen.

APP INSTALLIEREN SCHRITT02

Öffnen Sie „Preventicus Heartbeats“
Starten Sie die App durch Anklicken von “Öffnen” oder des Preventicus-Logos auf Ihrem Smartphone. Durch das Anschalten der Push-Nachrichten bekommen Sie Erinnerungen für Ihre Messungen und bei auffälligen Ergebnissen eine Mitteilung.

APP INSTALLIEREN SCHRITT03

Einwilligung in die Datenverarbeitung
Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt und getrennt von Ihren Messergebnissen gespeichert. Bitte nehmen Sie die Nutzungsbedingungen zur Kenntnis und willigen in die Datenverarbeitung ein.

REGISTRIEREN SCHRITT01

Basisdaten eingeben
Wählen Sie Ihr Geburtsjahr und Geschlecht durch Antippen.

REGISTRIEREN SCHRITT02

Kennung Gesundheitspartner
Hier tragen Sie Ihren Zugangscode aus dem Anschreiben Ihrer Krankenkasse ein. Alternativ können Sie den Zugangscode telefonisch bei Ihrer Krankenkasse erfragen.

REGISTRIEREN SCHRITT03

Nutzerkonto anlegen
Hier registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und einem selbst gewählten Passwort. Sie erhalten dann eine Registrierungs-E-Mail, die in 48 Stunden bestätigt werden muss. Fahren Sie zwischenzeitlich mit den Schritten fort.

REGISTRIEREN SCHRITT04

Fragen und Teilnahmeerklärung
Bitte beantworten Sie die Gesundheitsfragen sorgfältig, da Ihre Antworten die Teilnahme am Programm beeinflussen. Klicken Sie in das orangene Feld am Ende der Teilnahmeerklärung, um diese mit dem Finger zu unterschreiben.

REGISTRIEREN SCHRITT05

Registrierung abschließen
Laden Sie die Teilnahmeerklärung nach dem Ausfüllen herunter (z. B. durch Senden an Ihre E-Mail).

MESSEN SCHRITT01

Anleitung ansehen
Vor der ersten Messung sehen Sie eine Anleitung mit kurzen Videos. Mit „Weiter“ kommen Sie zum nächsten Video und anschließend zur Messung.

MESSEN SCHRITT02

Messung starten
Legen Sie Ihre Fingerkuppe auf die Kamera Ihres Smartphones. Wenn der Kontrollkreis in der App rot ausgefüllt ist, ist Ihr Finger richtig positioniert. Die Messung startet nach kurzer Kalibrierung automatisch.

MESSEN INFORMATION

Wenn Sie sich unsicher sind, welche Kameralinse die richtige ist, achten Sie auf den Kontrollkreis.
Sobald Sie Ihren Finger auf die Kameralinse legen, sollte sich der Kontrollreis komplett rot füllen.

Haben Sie Ihren Finger nicht oder auf der falschen Kamera (wenn das Smartphone mehrere besitzt), strahlt ein grünliches Licht im Kreis, bis Sie die richtige Position gefunden haben.

MESSEN SCHRITT03

Messung kommentieren
Sie können einen Kommentar bzgl. Ihres Wohlbefindens zur Messung hinzufügen. Sobald Sie auf “Speichern” klicken, werden Ihnen Ihre Ergebnisse angezeigt.

MESSEN SCHRITT04

Ergebnisse – Grünes Messergebnis
Sie sehen eine Ampel, die entsprechend Ihrem Messergebnis unterschiedlich aussieht. Eine grüne Ampel zeigt, dass Ihr Herzrhythmus normal ist. Für Details tippen Sie auf die Ampel.

MESSEN SCHRITT04

Ergebnisse – Graues Messergebnis
Eine graue Ampel weist auf Auffälligkeiten hin. Es erfolgt automatisch eine technische und ärztliche Überprüfung. Bei bestätigtem Verdacht erhalten Sie eine Mitteilung.

MESSEN SCHRITT05

Messergebnisse anzeigen
Es gibt zwei Möglichkeiten Ihre Messreports aufzurufen. Zunächst können Sie unter der Ampel “Messergebnisse anzeigen” auswählen oder Sie gehen auf den Start-Bildschirm und tippen auf “Meine Ergebnisse”.

TERMINVEREINBARUNG SCHRITT01

Kardiologen finden
Sie werden in der App informiert, wenn das auffällige Messergebnis ärztlich bestätigt werden konnte. Mit “Kardiologen auswählen” wird die Kardiologen-Suche geöffnet. Sie finden einen teilnehmenden Arzt oder Telekardiologen über Ihre PLZ.

TERMINVEREINBARUNG SCHRITT02

Alternative um Kardiologen zu finden
Eine weitere Möglichkeit um zur Kardiologensuche zu gelangen ist, auf “Meine Ergebnisse” auf dem Start-Bildschirm zu tippen. Hier wählen Sie den entsprechenden Telecare-Report aus und tippen auf “Termin vereinbaren”.

TERMINVEREINBARUNG SCHRITT03

Verknüpfungscode
Mit „Code erzeugen“ erhalten Sie einen
Verknüpfungscode. Bitte notieren oder speichern Sie sich diesen Code. Informieren Sie die Praxis bei Terminvereinbarung, dass Sie Preventicus Heartbeats nutzen und nennen Sie Ihren Verknüpfungscode.

Previous
Next
Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
Sie benötigen keine zusätzlichen Messgeräte, nur ein Smartphone mit Kamera und Internet­verbindung.

Für Sie entstehen keine Kosten.

Ihre Daten sind sicher.

Sie nehmen die Messungen vor, wann es Ihnen am besten passt.

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge

Für Sie entstehen keine Kosten.

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge

Ihre Daten sind sicher.

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge

Sie nehmen die Messungen vor, wann es Ihnen am besten passt.

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
2

Gewissheit durch ärztliche Expertise

Die Farben der Ampel signalisieren Ihnen, ob Ihr Herzrhythmus in Ordnung ist.

Zeigt die Ampel nach der Messung einen grünen Kreis mit Häkchen, ist Ihr Herzrhythmus unauffällig. Dennoch sollten Sie bei einem grünen Ergebnis stetig weitermessen, denn Vorhofflimmern kann gelegentlich und plötzlich auftreten.

Sollte die Messung aber eine Herzrhythmusstörung wahrscheinlich machen, bitten wir Sie um ein wenig Geduld. Sie erhalten dann eine graue Ampel, die bedeutet, dass Ihre Messergebnisse von der Herzklinik Ulm intensiv geprüft werden.

Herzklinik Ulm überprüft Ihre Ergebnisse

Auffällige Messungen werden zunächst von ausgebildeten Spezialisten der Herzklinik Ulm auf Plausibilität und Fehlerfreiheit technisch überprüft. Erst wenn technische Messfehler ausgeschlossen werden konnten, erhält der Versicherte die ärztlich bestätigte Verdachtsdiagnose „Absolute Arrhythmie mit Verdacht auf Vorhofflimmern“.

Preventicus Heartbeats App Herzrhythmus messen
Grüne Ampel/Messung:
Regelmäßiger Herzrhythmus
Preventicus Heartbeats App Herzrhythmus messen
Graue Ampel/gelbe oder rote Messung:
Rhythmologische Auffälligkeiten

Wenn Sie eine Verdachtsdiagnose erhalten haben, schicken wir Sie rechtzeitig zum Kardiologen

Wichtig für Sie: Sobald das auffällige Messergebnis ärztlich bestätigt ist, erhalten Sie sofort diese Verdachtsdiagnose als Nachricht in der App. Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Termin zur weiteren ärztlichen Abklärung. Mit der App finden Sie einen Vertragskardiologen in Ihrer Nähe. Als Teilnehmer des Programms ist Ihnen dort ein bevorzugter Termin innerhalb der nächsten zwei Wochen garantiert.

Video abspielen
3

In sicheren Händen mit den Vertragskardiologen

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge Kardiologe

Die Kardiologen des Programms bieten Ihnen eine spezialisierte Diagnostik. Sie verfügen über langjährige Praxiserfahrung und eine spezialisierte Diagnosetechnik, die Vorhofflimmern zuverlässiger erkennt, als die Routineuntersuchungen bei Ihrem Arzt.

Für Sie mag der Kardiologe des Programms ein neuer Arzt sein, aber mit Ihrem Fall ist er bereits bestens vertraut: Sobald Sie in die Sprechstunde kommen, liegen ihm Ihre Messergebnisse vor, sodass er gezielt der Verdachtsdiagnose nachgehen kann. Er wird Sie zunächst mit einem 14-Tage-EKG versorgen, das Ihren Herzrhythmus kontinuierlich misst, um Vorhofflimmern zu diagnostizieren oder auszuschließen.

Sollten Sie keinen Vertragskardiologen in unmittelbarer Nähe finden, können Sie sich auch einem der teilnehmenden Telekardiologen anvertrauen. Das 14-Tage-EKG erhalten Sie dann per Post, mit einer genauen Anleitung und telefonischer Unterstützung. Beratung, Diagnose und Therapieempfehlung erfolgt in einem Telefon-Interview.

Auf Nummer Sicher mit dem 14-Tage-EKG

Ein kleines Gerät mit großer Wirkung: Das 14-Tage-EKG vereint präzise Diagnostik mit hohem Tragekomfort. Es wird mit Pflastern auf Ihrem Brustkorb angebracht, kommt ohne störende Kabel aus und ist so klein, dass es nicht weiter auffällt. Es wird Sie in Ihrem Alltag nicht beeinträchtigen und identifiziert Vorhofflimmern zuverlässiger und wahrscheinlicher als das herkömmliche 24-Stunden-EKG.

Sobald Ihre EKG-Daten Vorhofflimmern bestätigen, werden Sie benachrichtigt. Oftmals ist das schon nach wenigen Tagen der Fall, so dass Sie ohne Verzögerung einen weiteren Termin für die endgültige Diagnose und eine schützende Therapie erhalten.

Preventicus Vorsorgeprogramm EKG
Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge

Spezialisierte und mit besonderer Diagnosetechnik ausgestattete Vertragskardiologen

14-tägiges EKG-Pflaster zur Dokumentation von Unregelmäßig­keiten im Herz­schlag mit mehr Bewegungs­freiheit

Bei Verdacht bekommen Sie innerhalb von 14 Tagen einen Termin bei einem Vertrags­kardiologen.

Nutzung eines Telekardiologen ohne physischen Arzt-Patienten-Kontakt

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
14-tägiges EKG-Pflaster zur Dokumentation von Unregelmäßig­keiten im Herz­schlag mit mehr Bewegungs­freiheit.
Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
Bei Verdacht bekommen Sie innerhalb von 14 Tagen einen Termin bei einem Vertrags­kardiologen.
Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge

Nutzung eines Telekardiologen ohne physischen Arzt-Patienten-Kontakt

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge
4

Diagnose und Therapieempfehlung

Preventicus Vorsorgeprogramm Schlaganfall Vorsorge Kardiologe

Bei Ihrem zweiten Termin wird der Kardiologe mit Ihnen die Ergebnisse durchgehen, eine Diagnose stellen und Ihnen eine Therapie empfehlen. In der Regel besteht die Therapie aus der Einnahme von gerinnungshemmenden Medikamenten, mit denen Sie Ihr Schlaganfall-Risiko entscheidend senken.

Das senkt Ihr Schlaganfallrisiko entscheidend.