Kostenlose Vorsorge vor Schlaganfällen

Ihre Krankenkasse unterstützt Sie bei der selbständigen Vorsorge, indem sie die Kosten für das Programm RhythmusLeben übernimmt.

Unterstützt Sie Ihre Krankenkasse?

Hier finden Versicherte weiterführende Informationen und nicht Versicherte haben die Möglichkeit bei einer der Kassen Mitglied zu werden.

IKK Südwest | Tel.: 0800 2009222 | E-Mail: versorgungsmanagement@ikk-sw.de | mehr Informationen

Merck BKK | Tel.: 06151 722256 | E-Mail: bkk@merckgroup.com | mehr Informationen

R+V BKK | Tel.: 0611 999090 | E-Mail: info@ruv-bkk.de | mehr Informationen

Ihre Krankenkasse ist nicht dabei?

Dann schlagen Sie ihr doch vor, das Versorgungs­programm in ihr Angebot mit aufzunehmen.

Wer kann teilnehmen?

65+

Ab einem Alter von 65 Jahren ist Ihr Risiko für Vorhofflimmern erhöht. Mit jedem weiteren Lebensjahr erhöht sich Ihr Risiko. Sie sollten teilnehmen, auch wenn Sie keine Beschwerden haben und sich gesund fühlen. Vorhofflimmern kann symptomlos auftreten und Ihr Schlaganfall-Risiko unbemerkt erhöhen.

Mit RhythmusLeben nehmen Sie Ihre Vorsorge selbst in die Hand.

55-64*

Sie haben bereits Herz-Kreislauf-Erkrankungen, wie zum Beispiel Bluthochdruck? Ihr Risiko ist schon jetzt erhöht. Viele verschiedene Vorerkrankungen belasten das Herz und können Vorhofflimmern oder einen Schlaganfall begünstigen. Nehmen Sie Ihre Risikofaktoren ernst und sorgen Sie vor.

Mit RhythmusLeben schützen Sie sich.

So gelingt Ihnen die Teilnahme

1

Prüfen Sie in der oberen Aufzählung, ob Ihre Kranken­­versicherung am Programm teilnimmt.

2

Fordern Sie schriftlich oder telefonisch Ihren persönlichen Zugangs­code an.

3

Laden Sie Preventicus Heart­beats aus dem App Store / Play Store. Dank Zugangs­­code ist die App für Sie kostenfrei.

1

Laden Sie Preventicus Heartbeats aus dem App Store / Play Store.

2

Nehmen Sie das Schreiben zur Hand, auf dem Ihr Zugangs­code (Kennung Gesundheits­partner) vermerkt ist.

3

Öffnen Sie auf der Start­seite der App den Bereich „Profil“. Dort können Sie die Kennung des Gesundheits­partners eintragen.

1

Prüfen Sie in der oberen Aufzählung, ob Ihre Kranken­versicherung am Programm teil­nimmt.

2

Fordern Sie schriftlich oder telefonisch Ihren persönlichen Zugangs­code an.

3

Öffnen Sie auf der Start­seite der App den Bereich „Profil“. Dort können Sie die Kennung des Gesundheits­partners eintragen. Der volle Umfang der App ist nun für Sie kosten­frei.

Ihre Krankenkasse nimmt noch nicht teil, Sie wollen aber messen?

Kein Problem! Laden Sie sich die App kostenfrei aus dem Play- oder App-Store herunter. Sie können auch ohne Programm Ihren Herzrhythmus messen. Sollten die Messungen Auffälligkeiten zeigen, können Sie diese kostenpflichtig von unserer Herzklinik in Ulm auswerten lassen.

Schritt für Schritt Anleitung für die App

Gehen Sie hier alle Schritte der App einzeln durch oder laden Sie sich die komplette Anleitung herunter.

APP INSTALLIEREN SCHRITT01

Laden Sie die App herunter.
Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone (z. B. Samsung oder Huawei Gerät) bitte den Play Store bzw. auf Ihrem
iOS-Smartphone (iPhone) den App Store. Geben Sie in das Suchfeld “Preventicus Heartbeats” ein. Tippen Sie auf “Laden” bzw. “Installieren”: Die App wird kostenlos auf Ihr Smartphone geladen.

APP INSTALLIEREN SCHRITT02

Öffnen Sie „Preventicus Heartbeats“
Starten Sie die App durch Anklicken von “Öffnen” oder des Preventicus-Logos auf Ihrem Smartphone. Durch das Anschalten der Push-Nachrichten bekommen Sie Erinnerungen für Ihre Messungen und bei auffälligen Ergebnissen eine Mitteilung.

APP INSTALLIEREN SCHRITT03

Einwilligung in die Datenverarbeitung
Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt und getrennt von Ihren Messergebnissen gespeichert. Bitte nehmen Sie die Nutzungsbedingungen zur Kenntnis und willigen in die Datenverarbeitung ein.

REGISTRIEREN SCHRITT01

Basisdaten eingeben
Wählen Sie Ihr Geburtsjahr und Geschlecht durch Antippen.

REGISTRIEREN SCHRITT02

Kennung Gesundheitspartner
Hier tragen Sie Ihren Zugangscode aus dem Anschreiben Ihrer Krankenkasse ein. Alternativ können Sie den Zugangscode telefonisch bei Ihrer Krankenkasse erfragen.

REGISTRIEREN SCHRITT03

Nutzerkonto anlegen
Hier registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und einem selbst gewählten Passwort. Sie erhalten dann eine Registrierungs-E-Mail, die in 48 Stunden bestätigt werden muss. Fahren Sie zwischenzeitlich mit den Schritten fort.

REGISTRIEREN SCHRITT04

Fragen und Teilnahmeerklärung
Bitte beantworten Sie die Gesundheitsfragen sorgfältig, da Ihre Antworten die Teilnahme am Programm beeinflussen. Klicken Sie in das orangene Feld am Ende der Teilnahmeerklärung, um diese mit dem Finger zu unterschreiben.

REGISTRIEREN SCHRITT05

Registrierung abschließen
Laden Sie die Teilnahmeerklärung nach dem Ausfüllen herunter (z. B. durch Senden an Ihre E-Mail).

MESSEN SCHRITT01

Anleitung ansehen
Vor der ersten Messung sehen Sie eine Anleitung mit kurzen Videos. Mit „Weiter“ kommen Sie zum nächsten Video und anschließend zur Messung.

MESSEN SCHRITT02

Messung starten
Legen Sie Ihre Fingerkuppe auf die Kamera Ihres Smartphones. Wenn der Kontrollkreis in der App rot ausgefüllt ist, ist Ihr Finger richtig positioniert. Die Messung startet nach kurzer Kalibrierung automatisch.

MESSEN INFORMATION

Wenn Sie sich unsicher sind, welche Kameralinse die richtige ist, achten Sie auf den Kontrollkreis.
Sobald Sie Ihren Finger auf die Kameralinse legen, sollte sich der Kontrollreis komplett rot füllen.

Haben Sie Ihren Finger nicht oder auf der falschen Kamera (wenn das Smartphone mehrere besitzt), strahlt ein grünliches Licht im Kreis, bis Sie die richtige Position gefunden haben.

MESSEN SCHRITT03

Messung kommentieren
Sie können einen Kommentar bzgl. Ihres Wohlbefindens zur Messung hinzufügen. Sobald Sie auf “Speichern” klicken, werden Ihnen Ihre Ergebnisse angezeigt.

MESSEN SCHRITT04

Ergebnisse – Grünes Messergebnis
Sie sehen eine Ampel, die entsprechend Ihrem Messergebnis unterschiedlich aussieht. Eine grüne Ampel zeigt, dass Ihr Herzrhythmus normal ist. Für Details tippen Sie auf die Ampel.

MESSEN SCHRITT04

Ergebnisse – Graues Messergebnis
Eine graue Ampel weist auf Auffälligkeiten hin. Es erfolgt automatisch eine technische und ärztliche Überprüfung. Bei bestätigtem Verdacht erhalten Sie eine Mitteilung.

MESSEN SCHRITT05

Messergebnisse anzeigen
Es gibt zwei Möglichkeiten Ihre Messreports aufzurufen. Zunächst können Sie unter der Ampel “Messergebnisse anzeigen” auswählen oder Sie gehen auf den Start-Bildschirm und tippen auf “Meine Ergebnisse”.

TERMINVEREINBARUNG SCHRITT01

Kardiologen finden
Sie werden in der App informiert, wenn das auffällige Messergebnis ärztlich bestätigt werden konnte. Mit “Kardiologen auswählen” wird die Kardiologen-Suche geöffnet. Sie finden einen teilnehmenden Arzt oder Telekardiologen über Ihre PLZ.

TERMINVEREINBARUNG SCHRITT02

Alternative um Kardiologen zu finden
Eine weitere Möglichkeit um zur Kardiologensuche zu gelangen ist, auf “Meine Ergebnisse” auf dem Start-Bildschirm zu tippen. Hier wählen Sie den entsprechenden Telecare-Report aus und tippen auf “Termin vereinbaren”.

TERMINVEREINBARUNG SCHRITT03

Verknüpfungscode
Mit „Code erzeugen“ erhalten Sie einen
Verknüpfungscode. Bitte notieren oder speichern Sie sich diesen Code. Informieren Sie die Praxis bei Terminvereinbarung, dass Sie Preventicus Heartbeats nutzen und nennen Sie Ihren Verknüpfungscode.

Previous
Next